Luca Steglitz ist bester Radfahrer im Kreis

Luca Steglitz aus der Grundschule Hügelland sicherte sich beim dritten Fahrrad-Kreisausscheid der Grundschulen des Saale-Holzland-Kreises im Hermsdorfer Verkehrsgarten mit einem Punkt Vorsprung den Sieg.

Insgesamt haben 17 Mädchen und Jungen am Wettbewerb teilgenommen. Sie kamen aus den Grundschulen Tröbnitz, Kahla, Ottendorf, Bad Klosterlausnitz, Stadtroda, Schlöben und den beiden Hermsdorfer Grundschulen. Sie hatten sich bei der Fahrrad-Ausbildung der Viertklässler für den Kreisausscheid qualifiziert. Sie mussten Theoriefragen lösen, Fehler an einem manipulierten Fahrrad erkennen und ihr Können im Verkehrsgarten zeigen. An der Fahrrad-Grundausbildung waren 720 Schüler aus 26 Grundschulen und Förderzentren des ­Kreises beteiligt.



zurück