Beim Ausflug der Klasse 3b zum Zinsspeicher Thalbürgel haben wir einen leckeren Osterkranz zum essen gebacken.

Zutaten:

1Teelöffel Zucker , 1.Tasse Milch , 1/2 Tasse Mehl , etwas Butter, 1 kleines Stück Hefe , 1 Zitronenklasur mit etwas Zucker gesüßt und noch ein par bunte Streusel darüber.

Zubereitung:

Jetzt alles in einer Schüssel vermischen! Jetzt legen wir ein Tuch darüber und 20 min ziehen lassen. Dann wird der Teig zu einer 20 cm langen Rolle geformt. Dann formten wir eine 2.Rolle davon. Dann drücken wir beide Rollen an einem Ende zusammen und verdrehen beide Rollen ineinander zu einem Kranz.Jetzt kommt es eine halbe Stunde in den Ofen .Zum Schluss kommt noch eine Zitronenklasur drüber und noch bunte Streusel drüber. Guten Appetit wünscht euch: Sarah,Marc,Vanessa,Melanie und Annica.



zurück